Öffnungszeiten der Bibliothek

 

Ab Dienstag, 23.06.2020:

Di: 9-11 Uhr

Mi: 9-11 Uhr und 13-15 Uhr

Do: 9-11 Uhr und 13-15 Uhr

Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Members Christian Schaper M. A. Publikationen, Vorträge usw.
Artikelaktionen

Publikationen, Vorträge usw.

Artikel

  • Art. «Perron, Karl», in: MGG2P 13, Kassel 2005, Sp. 351.
  • Art. «Scaria, Emil», in: MGG2P 14, Kassel 2005, Sp. 1068.
  • Art. «Vogl, Heinrich u. Therese», in: MGG2P 17, Kassel 2007, Sp. 172f.
  • «Von der Tiefe der Oberfläche. Zu zwei Liedern von Richard Strauss im ersten Jahrgang der Zeitschrift Jugend», in: Lied und Lyrik um 1900, hg. v. Dieter Martin u. Thomas Seedorf (= Klassische Moderne 16), Würzburg 2010, S. 141–163.


Vorträge

  • «Schillers Ode Der Abend in Vertonungen von Johannes Brahms und Richard Strauss»
    (Interdisziplinäres Symposium Karlsruhe 2005: «… für die Musik äußerst schwierig …»? Zur kompositorischen Auseinandersetzung mit Schillers Lyrik im 19. Jahrhundert)
  • «Richard Wagner, Tristan und Isolde aus musikwissenschaftlicher Perspektive: Editionsphilologie, Aufführungspraxis, Tristan-Akkord, Leitmotivtechnik»
    (Vortrag beim Richard-Wagner-Verband Kassel, 2007)
  • «Zwei Lieder von Richard Strauss in der Zeitschrift Jugend»
    (Interdisziplinäres Symposium Karlsruhe 2009: Lied und Lyrik um 1900)


Editionen

  • Nr. 11: «Hütet euch, dass eure Herzen nicht beschweret werden», Nr. 20: «Zweierlei bitte ich, Herr, von Dir», in: Heinrich Schütz, Symphoniae Sacrae II (= Stuttgarter Schütz-Ausgabe 8), Stuttgart: Carus (im Druck).
  • Josef Myslivecek, Ouvertüre zu «Motezuma» (= Edition Balthasar Neumann 1), Freiburg.
  • Ferdinando Bertoni, Ouvertüre zu «Orfeo ed Euridice» (= Edition Balthasar Neumann 6), Freiburg.


Redaktionen

  • Barockes Musiktheater in Geschichte und Gegenwart, hg. v. Thomas Seedorf (= Veröffentlichungen der Internationalen Händel-Akademie Karlsruhe 9), Laaber 2010.
  • Vom Minnesang zur Popakademie. Musikkultur in Baden-Württemberg, Katalog zur Großen Landesausstellung, hg. v. Markus Zepf, Karlsruhe 2010.


Varia (Auswahl)

zahlreiche Programmheftbeiträge und CD-Begleittexte, zuletzt:

  • «Der Pianist Camille Saint-Saëns» (TACET CD 159: The Welte-Mignon Mystery Vol. IX. Camille Saint-Saëns today playing all his 1905 interpretations)
  • «Aus der Jugend einer alten Dame» (TACET CD 158: The Welte-Mignon-Mystery Vol. VIII: Elly Ney today playing her 1906 interpretations)
  • «An der Wiege eines Mythos» (TACET CD 138: The Welte Mignon Mystery Vol. XI: Vladimir Horowitz today playing all his 1926 interpretations)
  • «Von harter Arbeit zu leichtem Spiel: Brahms und das Streichquartett» (TACET CD 155: The Auryn Series Vol. XVI. Johannes Brahms, Complete String Quartets)
  • «Das nahe, ferne 19. Jahrhundert: Theodor Leschetizky auf Welte-Mignon» (TACET CD 177: The Welte Mignon Mystery Vol. XIII: Theodor Leschetizky today playing his 1906 interpretations)
  • «Carl Reinecke, Edvard Grieg und Gustav Mahler als Pianisten auf Welte-Mignon» (TACET CD 179: The Welte Mignon Mystery Vol. XV: Mahler, Reinecke, Grieg today playing all their 1905/06 interpretations)
  • «Ein ‹Abbild der früheren Persönlichkeit›: Edwin Fischer auf Welte-Mignon» (TACET CD 181: The Welte Mignon Mystery Vol. XVII: Edwin Fischer today playing all his 1909/1923 interpretations)

zahlreiche Berichte und Rezensionen, zuletzt u. a. in der Musikforschung, ÖMZ und bei klassik.com


Kooperationen

  • Freiburger Kammerchor (2005): Johannes Brahms, Ein deutsches Requiem
    (Programmheftredaktion)
  • Stadttheater Freiburg (2006): Richard Wagner, Tristan und Isolde
    (Programmheftredaktion, dramaturgische Begleitung, Matinee)
  • Stadttheater Freiburg (2009): Richard Wagner, Siegfried
    (Beteiligung im Rahmenprogramm) 
Benutzerspezifische Werkzeuge