Öffnungszeiten der Bibliothek

 

Ab Dienstag, 23.06.2020:

Di: 9-11 Uhr

Mi: 9-11 Uhr und 13-15 Uhr

Do: 9-11 Uhr und 13-15 Uhr

Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Seminar Team Cosima Linke Biographie
Artikelaktionen

Biographie

 

Cosima Linke studierte Schulmusik und Germanistik für das Lehramt am Gymnasium sowie Musiktheorie (Master of Music) an der Hochschule für Musik und Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg. Seit dem Wintersemester 2013/14 ist sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Musikwissenschaftlichen Seminar der Universität Freiburg tätig, seit WS 2017/18 ist sie außerdem Akademische Mitarbeiterin für Musiktheorie an der Hochschule für Musik Karlsruhe. 2012 bis 2017 hatte sie einen Lehrauftrag für Musiktheorie an der Hochschule für Musik Freiburg inne.
2017 wurde sie mit einer 2016 abgeschlossenen Dissertation zum Thema Konstellationen. Form in neuer Musik und ästhetische Erfahrung im Ausgang von Adorno promoviert (summa cum laude), die mit dem Promotionspreis 2016 der Gesellschaft für Musikforschung ausgezeichnet wurde (Betreuer: Prof. Dr. Ludwig Holtmeier, Prof. Dr. Richard Klein und Prof. Dr. Christian Utz). 2012 bis 2013 erhielt sie ein Promotionsstipendium der Landesgraduiertenförderung Baden-Württemberg.
Ihre Schwerpunkte in Forschung und Lehre sind zurzeit Musikphilosophie/Musikästhetik des 20. und 21. Jahrhunderts (besonders Theodor W. Adorno, Theorien der ästhetischen Erfahrung und zeichentheoretische Perspektiven auf Musik), Analyse und Kompositionsästhetik von neuer Musik, Geschichte, Theorie und Methodik der musikalischen Analyse sowie historisch informierte Formen- und Satzlehre.


 

Benutzerspezifische Werkzeuge