Master of Musicology

Im Master Musikwissenschaft stehen Forschungsorientierung und individuelle Profilbildung im Vordergrund. Thematisch frei wählbare Haupt- und Masterseminare und der Forschungsdiskurs im gemeinsamen musikwissenschaftlichen Kolloquium von Universität und Hochschule für Musik bilden den Kern des Studiums. Zwei thematisch freie Vorlesungen, von denen eine aus der älteren und eine aus der neueren Musikgeschichte stammt, sowie vertieftes Arbeiten mit musikalischen Quellen stellen – bei aller Individualität der möglichen Spezialisierungen – die notwendige historische Breite sicher. Ins Studium integrierte Praktika befördern die Employability oder ermöglichen den Einstieg in projektbezogenes Forschen.

Besonders auf Master-Ebene bietet der Standort Freiburg attraktive Möglichkeiten. Das Freiburger Forschungs- und Lehrzentrum Musik (FZM) ermöglicht den Besuch von Lehrveranstaltungen der Hochschule für Musik und eröffnet damit die Chance auf eine stark praxisorientierte Ausrichtung des Studiums, wie sie bisher nur an wenigen Institutionen möglich ist. Zugleich lebt der Master von der geisteswissenschaftlichen Situierung an der Universität. Da Studierende einen großen Anteil von Veranstaltungen aus anderen Disziplinen einbringen können, besteht die Möglichkeit zu einer dezidiert interdisziplinären Ausrichtung des Studiums. Praxisnähe, interdisziplinäres Umfeld und Wahlfreiheit im breiten Rahmen des FZM schaffen so die Bedingungen für die Ausprägung individueller Forschungsprofile, die zur Promotion weiterführen, aber auch avancierte Berufswege im Kulturleben eröffnen können.

Dokumente

Ab dem Wintersemester 2020/21 ist die Bewerbung für den Master Musikwissenschaft (1. Fachsemester) nur noch online über HISinOne möglich Bewerbungen auf dem Postweg können leider nicht mehr berücksichtigt werden. Die Online-Bewerbung können Sie über folgenden Link starten: https://campus.uni-freiburg.de Eine ausführliche Anleitung zur Online-Bewerbung können Sie hier herunterladen: Anleitung zur Onlinebewerbung Musikwissenschaft Falls Sie sich für ein höheres Fachsemester bewerben möchten, ist eine Online-Bewerbung nicht möglich. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall frühzeitig an die Studienfachberatung Musikwissenschaft.

Bewerbungszeitraum: 1. Mai bis 15. Juli

Bitte halten Sie für die Online-Bewerbung folgende Unterlagen als PDF- oder JPG-Dateien bereit:
  1. Unterlagen zum Studienabschluss, der zum Masterstudium berechtigt:
Falls Sie Ihr Studium bereits abgeschlossen haben: • Abschlusszeugnis (sofern das Zeugnis noch nicht vorliegt, muss eine Bescheinigung der Hochschule vorgelegt werden, aus der hervorgeht, mit welcher Gesamtnote das Studium abgeschlossen wurde) • Offizielle Leistungsübersicht, aus der die Studieninhalte hervorgehen (Transcript of Records) • ggf. Nachweise über den Studienschwerpunkt des vorangegangenen Hochschulstudiums, sofern dieser nicht eindeutig aus dem Transcript of Records hervorgeht (z. B. Qualifikationsarbeiten oder geeignete Leistungsnachweise) Falls Sie Ihr Studium noch nicht abgeschlossen haben: • Offizielle Bescheinigung der Hochschule über alle erbrachten Leistungen (einschließlich Noten, ECTS-Angaben sowie Angaben zum Stand der Abschlussarbeit)
  1. Nachweise über die erforderlichen Sprachkenntnisse des Deutschen (C1) und Englischen (B2), z.B. Sprachzertifikate, Abiturzeugnis o.ä. (nicht erforderlich bei Muttersprachler*innen)
  2. Tabellarischer Lebenslauf in deutscher Sprache
  3. Nachweise über die erforderlichen Sprachkenntnisse einer weiteren modernen Fremdsprache (A1) sowie über das Latinum oder als äquivalent anerkannte Lateinkenntnisse (einer dieser beiden Nachweise kann ggf. bis zum Ende des zweiten Fachsemesters nachgereicht werden)

Links

en_GBEN